13 Badenser im Land der aufgehenden Sonne

Die badische Gruppe vor einem mit Blattgold vergoldeden Tempel in Kyoto

Die badische Gruppe vor einem mit Blattgold vergoldeden Tempel in Kyoto

Ein Bericht des deutsch-japanischen Sportjugend-Simultanaustausch 2018

Nachdem unser Segelflugverein „Breisgauverein für Segelflug e.V.“ aus Freiburg und Kirchzarten im Jahr 2017 eine Gruppe junger Sportler aus Japan beherbergt hatte, durften 2018 drei Segelflieger aus unserem Verein mit nach Japan.

Weiterlesen

Hoch hinaus – Projekttage des Droste-Hülshoff-Gymnasium

Wer mit dem Flugzeug abhebt, beginnt ein kleines Abenteuer. Die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachten, verbunden mit dem Gefühl der Leichtigkeit, erzeugt das Gefühl unermesslicher Freiheit. Alles andere wird unwichtig. – Beate Rein

Windenstart bei den Projekttagen

Start bei den Projekttagen. Bild: Christoph Thomm.

Im Juli fanden Projekttage des Droste-Hülshoff-Gymnasium Freiburg und des Geschwister Scholl Gymnasium Waldkirch zum Thema Luftsport statt. Besucht wurde der Verkehrslandeplatz Freiburg EDTF und das Segelfluggelände Kirchzarten. Das Droste-Hülshoff-Gymnasium berichtet über das Erlebnis.

Weiterlesen

Zehn Jahre Jugendprojekt Stage und elf Jahre Freundschaft

Ein Bericht über die Stage18 und die Geschichte ihrer Entstehung

ASK21 F-CGKC

Der Doppelsitzer aus Colmar im Anflug auf Kirchzarten (2018).

Vom 09. bis 13. Juli dieses Jahres war wieder die sogenannte Stage. Das Wort bedeutet Trainingslager und steht für das bisher größte jährlich stattfindende Ereignis, welches aus der Freundschaft des Centre Inter Club Vélivole Vosges Alsace (CICVVA) aus Colmar im Elsass und dem Breisgauverein für Segelflug e.V. (BVS) aus Freiburg im Breisgau hervorgegangen ist.

Weiterlesen

Sommerfluglager 2016

Vom 29. bis zum 14. August fand auch dieses Jahr wieder das Sommerfluglager auf dem Segelfluggelände in Kirchzarten statt. Durch die Schulungsgemeinschaft mit der Akaflieg Freiburg fanden sich dabei nicht nur bis zu 25 Piloten des Breisgauvereins für Segelflug, sondern auch Schüler, Lehrer und Scheinpiloten der Akaflieg Freiburg täglich in Kirchzarten ein, um zwei Wochen gemeinsam zu fliegen. Weiterlesen

Jurawanderung 2015

Jura

Alpen über dem Jura

Am 14. & 15. November gab es zum 7. Mal die Jurawanderung mit der Jugendgruppe des Segelflugverein Hotzenwald und Kirchzarten. Die Wanderung fand in der Nähe von Les Pres de Orvin statt. Nachdem sich die Kirchzartener um 08:15 Uhr am Konzerthaus Freiburg getroffen haben, ging es um 08:30 Uhr los auf eine ca. zweistündige Fahrt. Weiterlesen

Sommerfluglager 2015

In den ersten beiden Augustwochen 2015 fand in Kirchzarten wieder das alljährliche Sommerfluglager des BVS statt. Neben der Fliegerei gehörten auch das gemeinsame Essen oder auch Ausflüge dazu, wenn das Wetter die Lieblingsaktivität (FLIEGEN) nicht zuließ. In diesem Jahr war dies ein Besuch im Bergwerk am Schauinsland mit anschließendem Eis essen. Weiterlesen

Mein erster Alleinflug

Flugschülerin Luise mit Fluglehrer Nils nach dem Flug

Flugschülerin Luise mit Fluglehrer Nils nach dem Flug

Natürlich hatte ich schon oft von ersten Alleinflügen gehört, aber trotzdem war es anders, als alles, was ich mir hatte vorstellen können. Obwohl ich schon länger wusste, dass es bald soweit sein würde, kam es sehr überraschend und ich war ziemlich nervös. Und dann, um 09:36 Uhr, straffte sich das Seil zu meinem ersten, alleinigem Windenstart. Als die ASK 13 eine gewisse Höhe erreicht hatte, begann ich, wie man es mir beigebracht hatte, „21, 22, 23“ zu zählen und zog den Knüppel zu mir. Höher als gewohnt klinkte das Seil aus und ich war frei. Oben war es so still, das ich nur das leise Pfeifen des Fahrtwindes hören konnte. Ich drehte mich um und stellte fest, dass ich wirklich ganz alleine war! Alles was ich tun würde, lag in meiner Verantwortung. Das Gefühl war unbeschreiblich. Weiterlesen

Osterfluglager Freiburg

Mittwoch, 8. April 2015: Das Osterfluglager ist in vollem Gange.

Weiterlesen

Air14

Wow!!!!!….Oh!!!… Schau mal da drüben!!!!…. Wo sind sie denn, das ging so schnell!!!!

Als Segelflieger lieben wir die Stille die uns umgibt, wenn wir lautlos wie ein Vogel durch die Lüfte gleiten. Wir nutzen allein die Energie der Sonne, die uns Kilometerweit trägt…
… aber es fliegen auch noch andere Maschinen mit uns zusammen in einem Luftraum, die mit anderer Energie die Menschen, und auch uns Segelflieger begeistern. Weiterlesen