Karla Koch

Über Karla Koch

Karla flog 2010-14 im Breisgauverein für Segelflug, ihren Flugschein hat sie seit 2011. Im Jahr 2013 übernahm sie das Amt der Landesjugendleiterin Südbaden, im Jahr 2014 war sie auch Jugendleiterin im BVS.

Air14

Wow!!!!!….Oh!!!… Schau mal da drüben!!!!…. Wo sind sie denn, das ging so schnell!!!!

Als Segelflieger lieben wir die Stille die uns umgibt, wenn wir lautlos wie ein Vogel durch die Lüfte gleiten. Wir nutzen allein die Energie der Sonne, die uns Kilometerweit trägt…
… aber es fliegen auch noch andere Maschinen mit uns zusammen in einem Luftraum, die mit anderer Energie die Menschen, und auch uns Segelflieger begeistern. Weiterlesen

Spontanes, verlängertes Wochenende in Hütten

Wenn in Kirchzarten kein Flugbetrieb stattfindet gibt es immer eine andere Möglichkeit in die Luft zu kommen. Am längsten Tag des Jahres 2014 war die Jugendgruppe zu einem Spontanbesuch bei unseren Freunden auf dem Hotzenwald im Süden des Schwarzwaldes. Weiterlesen

Erster Platz im Klippeneckwettbewerb 2013

Wettbewerbsfliegerei: Ein Buch mit sieben Siegeln, was bei uns im Verein nur von einigen wenigen betrieben wird. Ich selbst bin noch nie einen Wettbewerb geflogen, sondern war nur beim Hotzenwaldwettbewerb und auf einer Juniorenquali als Helfer dabei. Somit hatte ich eine grobe Vorstellung wie ein Wettbewerb abläuft, im Einsitzer einen Wettbewerb mitfliegen erschien mir doch etwas zu heftig. So entschied ich mich, zusammen mit meinem Freund Pascal Kaiser, am Klippeneckwettbewerb teilzunehmen. Weiterlesen